TUTORIAL: Leichte Flechtfrisur - Upside-Down Braided Bun!

by - Sonntag, März 12, 2017


Eine Flechtfrisur, die viel einfacher ist als sie aussieht: Der Upside-Down Braided Bun! Wie alle Flechtfrisuren erfordert es natürlich etwas Übung. Geschminkt habe ich mich hier sehr frühlingshaft in Rosétönen mit viel Highlighter - die Produkte sind aus trend IT UP Limited Edition Pure Serenity!

Upside-Down Braided Bun - so geht es!


Die Haare zunächst in 2 Partien unterteilen (von Ohr zu Ohr). Die vordere Partie zusammenbinden für später (das wird der Bun). 

Jetzt: Haare über den Kopf! Vom Nacken aus beginnend anfangen einen französischen Zopf zu flechten. In der Kopfmitte angekommen bindet ihr das Ganze fest, löst die Vorderpartie und bindet euren Messy Bun!

Auf YouTube gibt es auch zahlreiche Tutorials, wo ihr euch alles nochmal live anschauen könnt.



trend IT UP: Pure Serenity


Die Pastelltöne sind perfekt für den Frühling. Sanftes Rosa für die Lider, Lippen und Nägel! Auf den Lidern trage ich den Rosa Lidschatten, der aktuell zu meinen Lieblingen gehört - sanft schimmernd, auch schön als Highlighter zu tragen! Das habe ich hier bei diesem Look auch gemacht. Es gibt ihn noch in zwei weiteren Nuancen. 

Meine Lippen pflege ich zunächst mit dem Lippen Peeling Stift und trage dann die matte Soft Lip Cream auf, ebenfalls in einem zarten Rosaton. Der Stift ist super schön cremig! 

Wichtig bei diesem Look, der sonst sehr dezent ist: Augenbrauen betonen, Mascara und viel Highlighter! Ein wenig rosa Blush kommt ebenfalls sehr schön. 

Die Nagellacke gibt es in sanften Nude- und Pearltönen. 


Wie gefällt euch die Flechtfrisur mit dem Upside-Down Braided Bun und was sagt ihr zum pastelligen Frühlingsmake-up? Gerade im Frühling finde ich solche sanften Looks sehr schön und passend zu rosa Kleidern, wie hier bei meinem rosa Samtkleid! Das Kleid hatte ich auch schon mal zu einem Outfit kombiniert für einen ersten Frühlingslook im neuen Jahr. Trend IT UP gehört aktuell zu meinen liebsten Drogeriemarken! Gerade die LEs wie Pure Serenity finde ich auch immer wieder sehr gelungen. 












Vielleicht auch interessant:

7 Kommentare

  1. Uii, was für ein hübscher Look! Die Frisur finde ich auch super. :)

    Liebe Grüße

    Anna <3

    annashines.com

    AntwortenLöschen
  2. Schöne frisur gefällt mir.
    Ich würde mir auch gerne von alleine flecht Frisuren machen klappt aber nie:(

    Das make up gefällt mir auch ist sehr dezent 👍
    LG didy

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön. Die Frisur muss ich mal donnerstags ausprobieren, wenn wir Ballettkurs haben :)

    AntwortenLöschen
  4. Das Make up in Pastelltönen steht Dir echt super.
    Deine Frisur ist der Hammer, lässig und schick zugleich.
    Liebe Grüße
    Sassi

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Frisur. Leider sind meine Haare noch zu kurz dafür :(
    Liebste Grüße
    Yasmin

    AntwortenLöschen
  6. Wow, du siehst suuuper aus! Die Frisur müsste ich auch mal probieren! :)

    { n a s k l e e }

    AntwortenLöschen