Donnerstag, 15. Dezember 2016

Im Test: Shaping Dress von ITEM m6

Kommentare:
 

Anzeige

Ausstrahlung bedeutet gutes Aussehen - und eine gute Ausstrahlung hat man eben nur, wenn man sich wohlfühlt. Ein enges schwarzes Kleid, Bleistiftröcke oder figurbetonte Blusen - es wäre so schön, wenn man sich da nicht doch etwas unwohl fühlt und am liebsten die ganze Zeit den Bauch einziehen möchte. Ich kenne die Problematik und habe mich daher sehr gefreut mein erstes Shaping Dress von ITEM m6 auszutesten!

Das hat nichts damit zu tun, dass man jetzt zu viel wiegt oder abnehmen müsste - ich sehe manchmal auf der Straße selbst richtig dünne Mädchen mit etwas Hüftspeck. Es ist eben manchmal so und das macht auch nichts. Trotzdem wollen wir eben schöne Rundungen zeigen und keine Röllchen. Dabei kann Shapewear helfen, egal was für einen Figurtyp man jetzt hat! Hauptsache wir sind glücklich, fühlen uns wohl und gesund. 



Shaping Dress Cut & Bonded

Das Shaping Dress gibt es in den Farben Nude und Schwarz. Ich habe mich für Nude entschieden, damit es auch gut unter weiße Kleider oder Blusen passt. Mein Kleid ist in der Größe M. Es ist geschnitten wie ein Body, also mit integriertem Höschen unter dem Rock. Im ersten Moment dachte ich, dass ich gar nicht reinpasse, weil es so klein aussah - doch es passt wirklich super und liegt super an meiner Haut an. Es fühlt sich sehr angenehm an und ich fühle mich darin nicht eingeengt.

Es gibt zwei verschiedene Klassen bei der Shapewear von ITEM m6 - Strong Shape hat einen noch stärker modellierenden Effekt als dieses Modell. Wenn euch die verschiedenen Modelle interessieren, könnt ihr euch mal durch den Onlineshop stöbern - es gibt super viele Varianten und Modelle! Formende Oberteile, formende Kleider und Tights. 




Ist Shapewear nicht altmodisch?

Shapewear ist absolut nicht mehr altmodisch und unbequem - sie ist bei den Stars richtig angesagt - habt ihr das gewusst? Das ist nämlich auch so ein Geheimrezept bei den Kardashians. Kim schreibt sogar auf ihrer Website, dass sie manchmal 2 Lagen übereinander trägt - das würde ich jetzt allerdings nicht empfehlen, denn es ist in der Shapewear auch ganz schön warm. Was ich übrigens perfekt für den Winter finde!


Was muss ich beim Kauf beachten?

Shapewear ist nicht günstig - mein Kleid kostet rund 130 Euro. Doch richtig gute Shapewear hat eben ihren Preis! Beim Kauf solltet ihr unbedingt drauf achten, dass nichts einschneidet, zwickt und alles gut sitzt. So war es auch bei meinem Kleid von ITEM m6 - es sitzt wirklich wie angegossen. 


Habt ihr schon mal Shapewear ausprobiert?








Kommentare:

  1. Wow, die Bilder sind der Hammer!
    Habe auch Shaping wear..ich glaube die hat jede Zuhause zumindest mal zum probieren!
    Du schaust super in diesem Kleid aus.

    Liebst, Colli
    vom Beautyblog Tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde ja solche Gegenlicht Aufnahmen im Hotel immer mega cool :) Und das Kleid sitzt ja wirklich wie eine zweite Haut. Toll! :)

    Liebe Grüße,
    Kiamisu

    AntwortenLöschen
  3. Hi,
    das sieht wirklich toll aus, aber ich wehre mich irgendwie gegen Shapingwear.
    LG, Anja von Castlemaker.de

    AntwortenLöschen
  4. Die Bilder sind wirklich toll geworden.
    Ich denke fast jede Frau hat so etwas in ihrem Kleiderschrank.

    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  5. Das schwarze Kleid steht dir super :) ich hab ein Shaping Höschen, und der Effekt bei engen Kleidern ist genial.

    Liebste Grüße
    Deine Romi
    von romistyle.de

    AntwortenLöschen
  6. Sehr praktisch. Manche Kleidungsstücke würden sich ohne sonst wirklich komisch abzeichnen. Ich bin ein Fan von Funktionswäsche :)

    AntwortenLöschen
  7. Hallo meine Liebe.

    Also erst einmal muss ich sagen, dass die schwarz-weiß Bilder wirklich der Hammer sind.
    Ich selber habe sowas nicht, nutze es auch nicht und ich glaube, werde es auch nie brauchen ^^. Aber ich finde deine Vorstellung sehr gut.

    Alles liebe

    AntwortenLöschen
  8. Die Bilder sind großartig! Ich finde gute Shapewear darf in keinem Schrank fehlen ;-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Shapingwear habe ich noch nie ausprobiert. Bisher sträube ich mich dagegen immer ein wenig und versuche meinen Körper ohne Hilfsmittel zu kontrollieren. Aber wer weiß... vielleicht irgendwann. Tolle Bilder von dir.
    Liebe Grüße
    http://www.instylequeen.de/

    AntwortenLöschen
  10. Shapewear finde ich super praktisch (besonders nach einer Schwangerschaft). Man fühlt sich sehr wohl damit! Ich zumindest! :) Deine Bilder sind wie immer toll!

    Liebe Grüße,
    Mihaela von www.beauty-mami.de

    AntwortenLöschen
  11. Habe ich bisher noch nicht ausprobiert und bin da bei meiner Meinung hin und her gerissen. Trotzdem sieht es toll aus.

    AntwortenLöschen
  12. Hab ich noch nie getestet. Aber ich denke das es für die eine oder andere eine angenehme Lösung ist.

    Liebe Grüsse Dana ♡
    www.danamagnolia.com

    AntwortenLöschen
  13. Wow, die Bilder sind super geworden. Du hat eine traumhafte Figur. Trotzdem kann ich verstehen, dass man sich in Shape Wear dann doch etwas wohler fühlt :)

    Liebe Grüße,
    Theresa

    www.stylemocca.com

    AntwortenLöschen
  14. Shapewear habe ich bisher noch nicht ausporbiert, aber du hast auf jeden Fall eine hübsche Figur. :D

    Liebe Grüße

    Anna <3

    AntwortenLöschen
  15. Die Fotos sehen richtig toll aus.
    Hab bisher auch noch nie Shapwear ausprobiert.
    Liebe Grüße Michelle von beautifulfairy

    AntwortenLöschen
  16. Die Bild sind toll geworden! Ich habe bisher keine Shapewear, aber für den ein oder anderen Anlass wäre es vielleicht ganz gut

    AntwortenLöschen
  17. Tolle Bilder ♥ Dir steht die Shapewear und das Kleid super gut!
    Liebst, Melina
    www.melinaalt.de

    AntwortenLöschen
  18. Ich habe solche Shaping-Unterlagen und die sind echte Wunder-Helfer :-) tolle Fotos Süße lg Tatjana

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
Copyright © andysparkles • All Rights Reserved