Dienstag, 22. November 2016

Office Looks und Dresscodes – 5 Tipps!

Kommentare:
 

Wie ziehe ich mich im Büroalltag passend und schick an? Oftmals gar keine so leichte Frage. Doch es gibt einige Grundregeln, die es zu beachten gibt. Natürlich hängt es immer stark vom Unternehmen ab – ich habe schon Chefsekretärinnen in knallpinken Loopschals und Jeans Miniröcken gesehen. Doch heute geht es in meinem Beitrag um Tipps für einen passenden Office Look!


Die Sache mit der Transparenz

Weiße Hosen, weiße Blusen – eigentlich kein Problem, außer man „sieht“ etwas. Gerade im Büro sollten wir nicht unsere Unterwäsche zur Schau stellen. Problem: Manchmal merkt man es selbst nicht oder erst zu spät. Daher bei weißer Kleidung immer genau schauen, ob es durchsichtig ist! Bei weißen T-Shirts oder Blusen helfen beigefarbene BHs, bei Hosen lieber gleich darauf achten, dass sie nicht durchsichtig sind.

Und wenn ich eine Uniform tragen muss?

Ich hatte noch nie einen Beruf, wo ich spezielle Kleidung tragen musste (außer mal als Weihnachtsengel). Diese bekommt ihr ja dann gestellt und habt sozusagen gar kein Problem, was ihr morgens anziehen müsst. Corporate Fashion nennt sich das – man kann sich die Corporate Fashion selbst gestalten und hat da richtig viel Spielraum bei der Auswahl. Übrigens machen sogar Designer in Corporate Fashion – Guido Maria Kretschmer stattet beispielsweise große Unternehmen aus! Bei einer Uniform gilt: Ordentlich waschen und bügeln, damit alles gut sitzt! Auf zu auffallende Accessoires, die nicht zum Look gehören, lieber verzichten.  


Lieber nicht zu sexy

Alles was zu sexy ist, lieber für den Feierabend oder das Wochenende aufheben. Dazu gehören Lack- und Lederkleidung, tiefe Ausschnitte, Overknee-Stiefel oder Spitzenkleidchen. Es hängt natürlich immer davon ab, wo und als was ihr angestellt seid. Je nachdem geht vielleicht doch mal eine Lederleggings. ;)


Turnschuhe – lieber nicht?

Es gibt mittlerweile wirklich elegante Turnschuhe von hochwertigen Marken. Diese kann man durchaus zum Businesslook tragen – nur die ausgelatschten Laufschuhe sollten dann doch daheim bleiben. Turnschuhe finde ich absolut okay, wenn sie sauber und ordentlich sind. In manchen Firmen sind sie allerdings ein genereller Faux-pas.

Wieviel Schmuck ist noch okay?

Wenn ihr den ganzen Tag mit euren Armreifen klimpert, nervt das auch die Kollegen. Generell gilt: Lieber elegant und schlicht als zu prunkvoll und glitzrig. Eine schöne Uhr, Ohrstecker und ein schlichtes Armband sind super. Die großen Chandeliers sind wohl besser für den Abend geeignet.



Top: Zalando Essentials
Heels*: MyB Shoes

Pictures by Christine















Kommentare:

  1. Wow, was für ein mega cooles Outfit!
    Dachte nicht, dass man das so tragbar kombinieren kann, da das Muster definitiv nix für Fashionmuffel ist!
    Du hast mega toll gelöst! Wow! <3

    Liebst, Colli
    ToBeYoutiful

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Outfit, könnte mir auch gefallen.

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schönes Outfit, aber krasses Muster - wär mir too much.

    Sehr schöne Tipps für den Büroalltag. Das mit den Armbändern versuche ich ja ohnehin immer zu vermeiden :-)
    Liebe Grüße
    Tama <3

    AntwortenLöschen
  4. Das Outfit hast du echt super hübsch kombiniert. :)

    Liebe Grüße

    Anna <3

    AntwortenLöschen
  5. Sehr cooler Blazer und Pants! Ich liebe solche Muster und die Farben finde ich auch sehr schön. Die Pumps sind auch noch Mal ein schönes farbliches Highlight. Alles in allem wirkt der Look modern, selbstbewusst und cool, aber nicht zu aufdringlich. Also perfekt für's Office :)

    LG, Tina

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Tipps. Bei uns ist es so ein Mittelding. Ich muss nicht ganz akkurat schick im Hosenanzug erscheinen, aber eine Hose mit Löcher wäre nicht drin. Irgendwann merkt man schon was geht und was nicht.

    AntwortenLöschen

  7. Dein Outfit gefällt mir richtig gut, love it <3
    With Love,
    Ami Coco by Amira

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe diesen Hosenanzug an dir sooo toll :-) hab noch einen schönen Abend:-* LG Tatjana

    AntwortenLöschen
  9. Diese Schuhe <3 <3 <3 O Gott diese SCHUHE <3 Ich bin so verliebt dass ich etwas drei mal hoch und runter scrollen musste <3 Die Schuhe sind soooo schön <3

    Liebe Grüsse Dana

    AntwortenLöschen
  10. Wow, ich bin wirklich absolut begeistert von deinem Look. Steht dir absolut hervorragend :)
    Bei den Tipps gebe ich dir größtenteils recht. Ich ziehe mich in der Arbeit auch nicht zu aufreizend, schick oder leger an. Eine gute Mischung machts :) Also es geht locker eine Jeans mit Bluse oder schönem Pulli. Auch Turnschuhe kann ich ohne weiteres tragen :)

    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  11. Die Bilder sind ein Traum ! :) WOW !
    Wirklich sehr schöner Post ! Finde die Tipps echt sehr gut und auch wirklich passend.
    Guido hatte für meine alte Firma die Uniformen designed gehabt und es war wirklich einfach, wenn man gewusst hat was man anziehen soll
    Liebe Grüße
    Yvi

    www.yvilovesfashion.de

    AntwortenLöschen
  12. Tolle Tipps, ich denke vielen sind nicht alle der Punkte bekannt. Finde dein outfit auch mega!

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Tipps und noch tolleres Outfit :) Gefällt mir sehr !

    xxx, Rina von https://darlingrina.wordpress.com

    AntwortenLöschen
  14. Dein Look ist wirklich großartig. Hab einen schönen Montagabend. XO Julia http://fashionblonde.de

    AntwortenLöschen
  15. Grandiose Bilder Liebes! Ich finde dein Outfit der absolute wahnsinn.
    Ich finde es zudem auch toll, dass immer noch ein Video in dein Beitrag einbindest, so sieht man direkt live die Klamotten angezogen. Das hebt sich von anderen Blogs ab. Weiter so
    Liebe Grüße Moni von Glam & shine

    AntwortenLöschen
  16. Toller Look, die Kombi mit den roten Schuhen gefällt mir gut!

    AntwortenLöschen
  17. Wow. Sieht echt Hammer aus.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
Copyright © andysparkles • All Rights Reserved