Mittwoch, 16. März 2016

Der eigene Online-Shop bei Spreadshirt!

Kommentare:
 



Ein eigener Onlineshop

Ich gebe zu, ich stehe auf kitschigen Kram. Vor allem wenn es um meine Kätzchen geht - Luna und Hexe. Meine Katzenbilder auf Tassen gedruckt oder auf Kissen, eine Handyhülle mit der selbst fotografierten Pfote - so etwas mag ich total gerne! Es gibt viele Onlineshops, wo man sich selbst Produkte und T-Shirts gestalten kann. Das habe ich auch schon einige Male ausprobiert und Hüllen für mein Smartphone beispielsweise gestaltet. 

Bei Spreadshirt gibt es nun noch ein großes Extra: Man kann sich nicht nur Produkte mit eigenen Fotos designen, sondern selbst einen ganzen Shop eröffnen. 

Das ist besonders interessant, wenn ihr gerne selbst designt und coole Schriftzüge oder Zeichnungen gestaltet. Denn diese lassen sich nun vermarkten und ihr könnt euch vielleicht sogar eine eigene Fangemeinde aufbauen.



So funktioniert es

In wenigen Klicks meldet man sich im Onlineshop an, richtet einen Namen für den Onlineshop ein, beschreibt sich in ein paar Worten und kann dann schon loslegen! 

Designs lassen sich in allen gängigen Formaten bis zu 10 MB hochladen. Entweder man bietet nur das gerade hochgeladene Design zum Verkauf an oder gestaltet Produkte damit. 

Die Auswahl ist groß: Bommelmützen, klassische T-Shirts, Kochschürzen, Smartphone-Hüllen, Hoodies, Taschen und noch ganz viel mehr. 
 
Es ist nicht nur sehr einfach sich bei Spreadshirt anzumelden, es hat auch den Vorteil, dass keinerlei Risiken damit verbunden sind!



Der Aufbau

Der Onlineshop ist sehr übersichtlich gestaltet und man hat gleich alles auf einen Blick: Die eigenen Designs und Produkte, Möglichkeiten Werbung zu gestalten per Facebook Sharing, das Guthaben und Statistiken über die verkauften Produkte.




Tutorials von Spreadshirt

Ganz unten findet man auch einen Link zum eigenen Blog von Spreadshirt, der Tutorials anbietet zum Thema Designs erstellen. Sehr spannend: Es geht darum, wie man in einer Freeware eigene Vektorgrafiken erstellt! Ich glaube das Thema interessiert mich doch schon. Vielleicht lese ich mich da mal ein und erstelle irgendwann meine eigenen T-Shirt Designs!




Ein Produkt selbst gestalten

Wenn das Wunschdesign hochgeladen ist, kann man nun das Produkt auswählen. In meinem Fall eine ganz normale Tasse! Die meisten Produkte wie auch die T-Shirts gibt es in unterschiedlichen Farben. Meine Tasse ist allerdings nur in Weiß vorhanden. 

Bei der Platzierung des Bildes kann man die Zentrierung einstellen oder es spiegeln. Der Konfigurator bietet eine Rundum-Ansicht. Anschließend lässt sich optional Text hinzufügen - man kann auch einstellen, dass der Kunde einen eigenen Text dort einstellen kann! Danach erstellt man das Produkt und kann es auf dem Marktplatz veröffentlichen. Zuerst wird geprüft, ob alles ok ist, dann geht das Produkt an die Öffentlichkeit! 


Wie findet ihr das Angebot von Spreadshirt? Habt ihr schon mal mit dem Gedanken gespielt, einen eigenen Onlineshop zu eröffnen?


#spreadshirt

*Sponsored Post - lieben Dank an Spreadshirt!

Kommentare:

  1. so cutee!

    www.bstylevoyage.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. you have so cute cats <3 I think that you have choosen a great motive for your t-shirt. I have a similar t-shirt with my motto. :)

    http://somethingbykatep.blogspot.cz/

    AntwortenLöschen
  3. Spreadsheet ist meines Erachtens echt wahnsinnig interessant und die Möglichkeit des individuellen gestalten gefällt mir persönlich im grunde immer sehr gut!<3
    ich glaube da schau ich demnächst auch einmal vorbei und lasse mir das ein oder andere Produkt gestalten :)


    xx, laura :*

    AntwortenLöschen
  4. Soooo NICE:)
    lOVEEEE
    kISSES Hugs:)
    Open Kloset
    New Post: www.openklosetfashion.blogspot.pt

    AntwortenLöschen
  5. Oh, das klingt ja spannend. Das muss ich mir unbedingt mal genauer ansehen :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
Copyright © andysparkles • All Rights Reserved