Samstag, 18. Juli 2015

Baiersbronn - Besuch beim Wildpflanzenwirt!

Kommentare:
 

Als ich die Bilder von unserem Ausflug nach Baiersbronn durchschaute, fiel mir gleich auf, dass ich die meisten Bilder im Parkhotel Ailwaldhof geschossen hatte. Die Wildpflanzenwirte aus Baiersbronn verfeinern ihre Gerichte mit Aromen, die rund um Baiersbronn wachsen. Es gibt insgesamt acht solcher Wirte dort!

Wir waren dort zum Abendessen und wurden richtig herzlich von den Besitzern empfangen. In der Küche durften wir zuschauen, wie unser Essen zubereitet wird und wir konnten den ganzen Kräutergarten entdecken - samt Colastrauch und allen möglichen Kräutern. Einer meiner Favoriten: Gebackener Salbei, das schmeckt so gut! 

Das ehemalige königliche Jagdgelände rund um den Ailwaldhof ist ziemlich eindrucksvoll. Als wir dort waren, hatte es den halben Tag geregnet und der Dampf stieg über den Wäldern auf. 

Im Anschluss ans Essen besichtigten wir die Zimmer und den Wellness-Bereich und ich habe es schon ein bisschen bereut, dass wir nicht dort abgestiegen sind. Übrigens gibt es dort einen riesigen Weinkeller mit einigen Flaschen im vierstelligen Bereich. 

Ein Besuch bei einem Wildpflanzenwirt ist definitiv ein Muss wenn ihr in den Nordschwarzwald reist, es war wirklich ein Erlebnis!














Kommentare:

  1. Das sieht einfach traumhaft aus!!!

    Hab noch einen schönen Abend!
    LG Franzi
    www.fraber-fashion.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja fantastisch aus!! Woow! Was für tolle Gerichte!

    Liebst, Colli von tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön - diese Aussicht! Da würde ich mich richtig wohl fühlen. Grünflächen und Berge sind genau meines. Auch das Essen schaut recht gut aus :-)

    LG, Tina

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht superidyllisch aus. Sehr schöne Bilder :)
    Have a great Sunday,
    Caro

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
Copyright © andysparkles • All Rights Reserved