Dienstag, 9. September 2014

OUTFIT: Red Blazer

Kommentare:
 

Ich mag meinen roten Blazer von H&M echt gerne, aber irgendwie sind wir verflucht. Jedes Mal wenn ich damit ein Outfit shoote, ist es schon zu dunkel. Das war damals bei diesem Look noch extremer. Es war auch echt das letzte Mal, dass ich einen Blazer in 36 kaufe. Mich nervt nichts mehr, als wenn die Ärmel bei diesen Teilen so furchtbar eng sind. Habt ihr mal eure Maße ausgemessen? Laut Street One Größentabelle liege ich zwischen 36 und 38. Gerade wenn man viel online bestellt, ist es manchmal gar nicht schlecht auf die richtigen Maße zu achten. Ich habe das früher überhaupt nicht gemacht und mich dann irgendwann gewundert, warum ich bei Kleiderkreisel ständig nach Maßen gefragt werde, wenn ich etwas verkaufe. Dann kramte ich jedes Mal Maßband raus und mailte die Zentimeter-Angaben rüber, nur um dann keine Antwort mehr zu bekommen.

Gestern war ich seit einer gefühlten Ewigkeit mal wieder offline shoppen, bin von Zara zu Peek & Cloppenburg, von Tally Weijl zu H&M, von SIX zu Claire's und ich habe NICHTS gefunden. Ich weiß nicht ob ich wählerischer bin oder woran das liegt. Ich hätte mir gefühlte 30 Felljacken und Fellwesten kaufen können, da gibt es gerade bei Zara super tolle Teile. Leider kann ich nicht nur Felljacken tragen. Ich wollte einfach nur T-Shirts finden, vorzugsweise lange Shirts! Schlussendlich fand ich in der neuen Only Filiale ein (kurzes) Shirt, Lederweste und Cardigan.

Zurück zu meinem OOTD – ich wollte Socken zeigen. Sichtbare Socken – das ist für die einen so grausam wie Birkenstocks, Haremshosen und Adiletten, für die anderen der Trend schlechthin. Auf der Straße sehe ich solche Looks hauptsächlich bei Typen, die meistens Bart und Karohemd tragen. Auf dem Laufsteg tragen die Models Socken in ihren High Heels, die Olsen Twins tragen dicke Strümpfe in Birkenstocks und schießen damit völlig den Bock ab. Für mich ist es hier die Female Version des kauzigen Hipster-Typs (tippt mal in der Google-Bildersuche „street style male socks“ ein und ihr wisst wovon ich rede). Wie findet ihr den Look – Socken lieber weglassen oder nicht? 

EN: Every time I wear my red blazer it is a bit too dark already for new outfit photos. Wearing socks like that is kind of a hipster thing for bearded guys. I wanted to create a female version of this look - maybe I'll take out my socks more often in the future! 



 Blazer: H&M
Shirt, Jeggings: H&M
Socks: Primark
Necklace: Primark

Pictures by Christine













Kommentare:

  1. Den roten Blazer finde ich einfach nur umwerfend. Dafür gehöre ich aber zu der Fraktion "Socken sollte man bloss nicht zeigen" ;-)
    Aber was ich schon lange einmal schreiben wollte - ich finde es richtig toll, dass Du die Haare so lang hast :-) Die sehen super schön gepflegt aus.
    Liebe Grüsse
    Ariana

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht alles schön aus und dann kommt man zu den hochgekrempelten Hosen und den Socken. Ich habe nichts gegen die Sockenansicht, aber dann doch bitte zum Outfit passend und die Hose nicht so krempeln wie "will und kann nicht".

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War nicht meine Absicht dass es perfekt aussieht ;) Ist schon so gewollt. Wems nicht gefällt, dem kann ich wie immer das rote X empfehlen :D

      Löschen
  3. Sie hübsch aus. Noch besser würde es mir gefallen, wenn man die Socken nicht ganz so sehen würde. Also man sollte sie schon sehen können (sind ja schöne), aber nicht ganz so extrem vielleicht. Liegt aber wahrscheinlich an meinem Typ. Bei so etwas taste ich mich immer langsam heran :)

    AntwortenLöschen
  4. great look :)

    http://sbr-fashion-fashion.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. Sehr cooler Look :)
    Finde die Socken und die Schuhe echt genial, sind mal was anderes :)

    Liebst
    Svetlana

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde den roten Blazer super, das mit den Socken hab ich auch nur bei den Jungs gesehen ^-^
    Deine Haare werden irgendwie jeden Post länger und länger, voll schön! :)
    LG <3

    AntwortenLöschen
  7. Das mit den Socken ist definitiv gewöhnungsbefürftig für mich :D. Ich würde sie also weg lassen. Aber du bist wunderschön anzusehen, wie immer.

    Dass du nichts gefunden hast, was du gesucht hast, liegt übrigens an einem weiteren bösen Fluch :D. Mir geht es auch immer so, wenn ich etwas brauche.

    AntwortenLöschen
  8. Richtig cooles Outfit...Passt alles perfekt zusammen...

    Liebe Grüße

    JuliCosmetics

    AntwortenLöschen
  9. Ich brauch auch noch einen roten Blazer <3
    find ich für den Herbst total toll!
    Mit den Socken, das ist nicht so mein Fall, aber Birkenstock war auch nicht meins :D
    Socken finde ich nur dann cool, wenn man son richtigen Vintage Stil hat, weißt was ich meine ne?

    Liebste Grüße
    http://www.stylefairytale.de

    AntwortenLöschen
  10. Ahhhhh ich liebe diesen Blazer! ♥ Auf meiner Wishlist steht schon so unglaublich lange ein roter Blazer!

    Ganz liebe Grüße, Carofee

    AntwortenLöschen
  11. Die Söckchen sind ja süß.
    Rolles Outfit und Fotos..

    xx Lori
    http://fabeau-trends.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  12. Eindeutig Socken zeigen! Ich liebe gerade sämtliche Strümpfe und Socken, meine neueste Errungenschaft ist ein Paar mit Gänseblümchen von Forever 21. Dazu Schnürschuhe, perfekt.

    Liebe Grüße, Rona von threepinkcats

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
Copyright © andysparkles • All Rights Reserved