Liebeserklärung

by - Montag, Juni 10, 2013

Katzen-Haustiere-Influencer-Andrea-Funk-andysparkles

So süß und lieb schmusten unsere beiden Raubtiger gestern am Fenster! Hexe (6) und Luna (2) leben jetzt schon über ein Jahr bei uns. Sie stellen alles auf den Kopf, verkriechen sich in den winzigsten Ecken, verteilen ihr Streu durch die Wohnung, und verlieren Unmengen an Haaren. Sie sind die besten Mitbewohner, die man sich nur vorstellen kann. Sie sind mal zickig und launisch, dann wollen sie wieder den ganzen Tag nur kuscheln und schnurren was das Zeug hält. Eine Sekunde lang genießen sie Streicheleinheiten, dann knurren sie dich wütend an und laufen durch die Tür hinaus. Spielen und Fressen können sie immer. Seit einem Jahr heißt es für uns: keine Topfpflanzen mehr, keine zerbrechlichen Sachen rumliegen lassen und immer eine Fusselrolle parat halten. Ich möchte es keine Sekunde missen. Geht es dir nicht gut oder fühlst du dich krank, kommen die Kleinen zu dir ins Bett gekrochen. Es gibt nichts Schöneres, als wenn sie sich nachts in deine Kniekehle kuschelt. Sie verteilen ihr Fressi in der halben Wohnung, kotzen auch mal auf den Teppich. Manchmal warten sie abends ungeduldig am Fenster. Sie strafen dich mit Missachtung, wenn du sie länger als sonst alleine lässt. Allmählich kannst du ihr Maunzen schon unterscheiden, manchmal heißt es Balkon!, dann Hunger! und dann Kuscheln
Ihr seid meine Besten! 


EN: So cute - our tigers smooching at the window. Hexe (6) and Luna (2) are living with us for over a year. They turn everything upside down, hole up in the tiniest corners, scatter kitty litter through the whole flat and lose vast numbers of hair. They are the best roommates you can imagine. They are bitchy and moody, then they would like to cuddle up and purr for the rest of the day. A second later, they snarl at you and run away. Games and food - always a good thing. For a year now we live without plants or fragile things, but with lint rollers. I don't want to miss it for a second. Are you feeling awful or sick, they crawl into your bed. Nothing sweeter, than a cat cuddled up in your hollow of the knee. They scatter food through half the flat, puke on the carpet. Some evenings they wait for you at the window - impatiently. They give you the silence treatment, if you're staying away longer than usual. Bit by bit, you learn to differ from their meows - sometimes they say balcony!, I'm hungry! or I want to cuddle up! 
Love you, you two are the best!


Katzen-Haustiere-Influencer-Andrea-Funk-andysparkles

Katzen-Haustiere-Influencer-Andrea-Funk-andysparkles

Katzen-Haustiere-Influencer-Andrea-Funk-andysparkles

Katzen-Haustiere-Influencer-Andrea-Funk-andysparkles

Katzen-Haustiere-Influencer-Andrea-Funk-andysparkles

Katzen-Haustiere-Influencer-Andrea-Funk-andysparkles

Vielleicht auch interessant:

9 Kommentare

  1. Oh, die beiden sind ja niedlich! :)
    Katzen sind tolle Mitbewohner, finde ich. Da lohnt es sich auch ein paar Nachteile in Kauf zu nehmen.

    AntwortenLöschen
  2. wahre liebe! ich schaue den so gerne zu. leider muss ich vor dem streicheln kleine tabletten reinschmeißen.
    tue ich ab und zu gerne, um nachbars kater pflegen zu können. lg, éva

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie süß die zwei sind, einfach zum knuddeln!!! Tolle Fotos!!!
    http://rimanerenellamemoria.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. So suess!

    check out my first giveaway http://differentcands.blogspot.kr/search/label/***GIVEAWAY***

    AntwortenLöschen
  5. Die sind ja mega niedlich. Ich liebe Katzen einfach, kanns gar nicht erwarten bis ich endlich welche hab :3
    http://crushresistance.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. hallo,

    bin gerade zufällig über deinen Blog gestolpert und finde ihn wirklich sehr schön. Ich folge dir jetzt.

    Aber dieser Post hat es mir am meisten angetan. Du hast das sooo super geschrieben. Wenn Menschen, die keine Katzen haben, das lesen, müssen sie denken, dass wir verrückt sind. Wir lassen uns von unseren Miezis alles gefallen. Aber ich habe selbst drei. Tapsi, Topsi und unsere kleine Lilli. Lilli ist vor knapp einem Jahr zu uns gekommen, weil Tapsi für ein halbes Jahr verschwunden war, aber im Dezember war sie wieder da. Ich habe mich so gefreut. Ich möchte auch keine Sekunde mit ihnen missen. Ich liebe meine drei sooo sehr und freue mich jeden Tag, wenn ich von der Arbeit nach Hause komme, auf sie.
    Sie können mich gar nicht wütend machen, dafür liebe ich sie viel zu sehr ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi! Vielen Dank für deinen Kommentar :) Freut mich riesig! Ich liebe meine Katzen auch so sehr, freue mich immer noch jeden Tag.

      Löschen